● Früherkennung durch Abtasten der Brust - » ECHOTHERAPIE.COM

● Früherkennung durch Abtasten der Brust

Eine Anleitung zum Mitmachen

Eine regelmäßige Tastuntersuchung der Brüste ist die einfachste Art, gutartige und bösartige Veränderungen im Brustgewebe festzustellen. Dabei sollten sich Frauen nicht nur auf das jährliche Abtasten beim Gynäkologen im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung verlassen, sondern auch regelmäßig selber Hand anlegen und fühlen, ob Knoten oder sonstige Auffälligkeiten im Brustgewebe zu spüren sind.

Eine ausführliche Videoanleitung zur Selbstuntersuchung stellt beispielsweise die AOK Rheinland/Hamburg in Zusammenarbeit mit dem HELIOS Klinikum und Brustzentrum Duisburg zur Verfügung. Das Video zum Mitmachen finden Sie hier

Copyright © 2017 ECHOTHERAPIE.COM. All rights reserved - Legal mentions - Contact - Glossar   /   Besuchen Sie die Echotherapie-Community auch auf Facebook