Echotherapie in den Medien

Echotherapie kommt nach Italien

25.06.2021 | Echotherapie von Krampfadern

Professor Edoardo Cervi ist ein Experte für Gefäßchirurgie in Brescia, Italien. In einem Interview auf TOP DOCTORS stellt er die Echotherapie-Behandlung und ihre Vorteile vor.

MEHR ERFAHREN

Echotherapie von Schildrüsenknoten am Martha-Maria-Krankenhaus in München

09.06.2021 | Echotherapie bei Schilddrüsenknoten

Das Münchner Martha-Maria Krankenhaus hat die deutschlandweit grösste Chirurgische Abteilung für Schilddrüsenoperationen. Neben den klassischen Eingriffen bietet es Patienten auch die nicht-invasive Echotherapie an.

MEHR ERFAHREN

ULTRASCHALLTHERAPIE, DIE LÖSUNG FÜR IHRE KRAMPFADERN

19.05.2021 | Echotherapie von Krampfadern

In diesem Artikel erfahren Sie mehr über Krampfadern, die Ursachen und den Nutzen der Ultraschalltherapie. Erfahren Sie mehr über diese nicht-invasive Behandlung und ihre Vorteile.

Hier anschauen

DIE ENTWICKLUNG DER BEHANDLUNG VON KRAMPFADERN

31.03.2021 | Echotherapie von Krampfadern

Der brillante Dr. Mark Whiteley führt uns durch die Geschichte der Krampfadern und ihre verschiedenen Behandlungen. Angefangen von der Ligatur im neunzehnten Jahrhundert bis hin zur Echotherapie zeigt Dr. Whiteley die erstaunlichen Fortschritte, die die Medizin im Umgang mit dieser Erkrankung gemacht hat.

 

Hier anschauen

Clipping-Update MTD: Medizin- Technischer Dialog/ Sonovein S

08.02.2021 | Echotherapie bei Krampfadern 

2019 hat Theraclion die erste robotergestützte Lösung für eine nichtinvasive Echoföerapie-Behandlung von Krampfadern auf den Markt gebracht. Mit föerapeutischem Ultraschall (HIFU: hochintensiver, fokussierterUltraschall) können damit Varizen ,,von außen“ behandelt werden, d. h. ohne Einschnitt, Katheter oder Operationssaal. Durch die förmische Energie des HIFU schrumpft die Vene und wird geschlossen, ähnlich wie bei anderen endoföermalen Meföoden – allerdings nichtinvasiv.

Hier anschauen

WIE funktioniert die SONOVEIN-Echotherapie? (Artikel in Englisch)

29.01.2021 | Echotherapie von Krampfadern

Im Jahr 2018 gelang es am Institut für funktionelle Phlebochirurgie in Österreich erstmals, eine insuffiziente Vene mittels hochintensivem Ultraschall (HIFU) perkutan zu behandeln. Diese nicht-invasive Echotherapie-Behandlung mit dem SONOVEIN®-System funktioniert ohne Skalpell, Katheter oder Nadel – und damit ohne Infektionsrisiko und ohne die Notwendigkeit einer sterilen Umgebung. Mit der CE-Kennzeichnung im Jahr 2019 eröffnet das SONOVEIN eine neue Ära: die der nicht-invasiven Techniken, die von außerhalb des Körpers behandeln.

 

Hier anschauen

Echotherapie statt OP – Patientenerfahrung auf Jameda

12.01.2021 | Echotherapie bei Schilddrüsenknoten

„Erstkontakt fand mit Dr. Bossong persönlich statt und fühlte mich sofort unbeschreiblich gut aufgehoben. Ich hatte ein Fibroadenom welches Mithilfe der Echotherapie binnen weniger Stunden erfolgreich behandelt wurde. Dank Hypnose (durch Frau Dr. Bossong) und zusätzlicher Schmerzmittel waren die Schmerzen erträglich. Die Betreuung war super. Vielen Dank an die beiden und das Team in Ahrensburg. Die knapp zwei Stunden Fahrt in ihre Praxis haben sich mehr als gelohnt!!“

Hier anschauen

MED ENGINEERING - SONOVEIN S: VIELVERSPRECHENDE HIFU-TECHNOLOGIE

10.11.2020 | Echotherapie bei Krampfadern 

Seit 2019 bietet Theraclion mit SONOVEIN® Patienten die einzigartige Möglichkeit, Varizen nicht-invasiv behandeln zu lassen. Mit therapeutischem Ultraschall (HIFU: Hochintensiver, fokussierter Ultraschall) werden seitdem Varizen „von außen“ behandelt, d.h. ohne Einschnitt, Katheter oder Operationssaal. Mit der CE-Zertifizierung des neuen SONOVEIN S geht die erste nicht-invasive Behandlungsmethode für Varizen jetzt in die zweite Generation. Die Vorteile: Durch einen neuen Energieabgabe-Modus kommt die Behandlung jetzt komplett ohne Lokalanästhesie aus und wird deutlich schneller.

Hier anschauen

WELTPREMIERE: PERKUTANER VERSCHLUSS VON INSUFFIZIENTEN VENEN MITTELS ULTRASCHALL (HIFU)

03.11.2020 | Echotherapie bei Krampfadern 

Dr. Alfred Obermayer (Österreich) stellt die Echotherapie und seine ersten Erfahrungen mit der Technologie vor, die ihm den präzisen Verschluss von Venen mittels HIFU ohne OP-Freigabe,  steriles Umfeld,

Infektionsgefahr oder Analgosedierung durchzuführen und dies ambulant und rasch.

Hier anschauen

NDR - BEITRAG ZUR SCHILDDRÜSENKNOTEN-BEHANDLUNG

12.10.2020 | Echotherapie bei Schilddrüsenknoten
Sehen Sie uns auf dem berühmten deutschen Fernsehsender, NDR !
Knoten in der Schilddrüse werden oft zufällig entdeckt, wenn man den Hals abtastet oder bei einer Ultraschalluntersuchung.
In vielen Fällen verursachen die knoten keine Beschwerden und müssen nicht behandelt werden. Je nach Lokalisation und Grösse können sie jedoch ein Druckgefühl, eine Schwellung oder den Zwang zum Räuspern auslösen.

Hier anschauen

KMG Klinikum Sömmerda: Kombination aus Echotherapie und Hypnose

15.11.2019 | Echotherapie bei Schilddrüsenknoten

Der auf dem Youtube-Kanal des KMG Klinikum Sömmerda veröffentlichte Beitrag nimmt den Zuschauer mit in den Behandlungsraum – und zeigt, wie die Behandlung gutartiger Schilddrüsenknoten mit der Echotherapie abläuft. Das Klinikum ergänzt das Verfahren der Echotherapie mit Hypnose – eine Kombination, die in Mitteldeutschland einzigartig ist und Patienten eine Behandlung mit geringer Narkose ermöglicht.

ARTE Xenius: Echotherapie bei Schilddrüsenknoten im Bürgerhospital Frankfurt am Main

07.08.2019 | Echotherapie bei Schilddrüsenknoten
Der Fernsehsender ARTE stellt in seinem Wissenschaftsmagazin Xenius die Echotherapie (auch HIFU-Therapie genannt) bei gutartigen Schilddrüsenknoten vor. Prof. Dr. Dr. Hüdayi Korkusuz vom Bürgerhospital Frankfurt am Main führt den Betrachter live durch die Behandlung und erklärt, warum sich mit einer HIFU-Therapie eine Vielzahl an Operationen vermeiden lässt.

DZTA: Q&A mit Prof. Dr. Korkusuz zur Echotherapie bei Fibroadenomen

07.08.2019 | Echotherapie bei Fibroadenomen
Wie läuft die Echotherapie beim Fibroadenom ab? Wie häufig muss das Fibroadenom behandelt werden? Ist die Behandlung schmerzhaft? Der Echotherapie-Experte Prof. Dr. Dr. Hüdayi Korkusuz, Echotherapie-Experte am Bürgerhospital Frankfurt am Main und Gründer des Deutschen Zentrums für Thermoablation (DZTA), beantwortet die wichtigsten Fragen zur Echotherapie (auch HIFU-Therapie genannt) bei gutartigen Knoten in der Brust.

KMG Klinikum Sömmerda: Echotherapie bei Fibroadenomen

25.06.2019 | Echotherapie bei Fibroadenomen
Das KMG Klinikum Sömmerda ist das einzige Echotherapie-Behandlungszentrum in Thüringen und bietet die Behandlung von gutartigen Schilddrüsenknoten und Fibroadenomen an. Der Videobeitrag berichtet von der Patientin Hanna S., die ihr Fibroadenom von Chefarzt Dr. med. Steffen Liebers und seinem Team aus dem Brustzentrum des KMG Klinikum Sömmerda mit der Echotherapie behandeln ließ.

Hamburger Abendblatt Stormarn: Wie Ahrensburger Ärzte Operationen verhindern können

19.06.2019 | Echotherapie bei Schilddrüsen, Echotherapie bei Fibroadenomen
Die Nuklearmedizin Ahrensburg behandelt seit April 2019 gutartige Schilddrüsenknoten und Fibroadenome in der Brust mit hochintensiv fokussiertem Ultraschall. Das Hamburger Abendblatt Stormarn war in der ersten Echotherapie-Praxis nördlich der Elbe zu Besuch.

Frau im Trend: “Frei atmen zu können ist ein tolles Gefühl”

08.12.2017 | Echotherapie bei Schilddrüsenknoten
Die Wochenzeitschrift Frau im Trend berichtet über Andrea L., die jahrelang an einem gutartigen Knoten in der Schilddrüse litt. Nach der Echotherapie-Behandlung in der Praxis von Nuklearmediziner drs. Marc Hakman in Paderborn ist die 54-Jährige wieder beschwerdefrei.

Frau von Heute: “Knoten weg – ganz ohne Operation!”

23.06.2017 | Echotherapie bei Fibroadenomen
Besser atmen und ohne Medikamente leben – dank Echotherapie: Das Frauen-Magazin Frau von Heute erzählt die Geschichte von Ilona (59), die Ihren Schilddrüsenknoten in der Praxis von Dr. Seeberger in Ilsfeld behandeln ließ.

Sie möchten mehr über die Echotherapie erfahren?

Wenn Sie herausfinden möchten, ob eine Echotherapie-Behandlung für Sie geeignet ist, schreiben Sie uns doch einfach. Ein Team von Fachleuten wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um alle Ihre Fragen zu beantworten.

Kontaktieren Sie uns
Scroll to Top